Service-Übersicht: Ein Blick - Ein Klick

Hardware-Optimierung

Mehr Leistung durch Auf- und Umrüstung

Sie nutzen einen PC oder ein Notebook älteren Baujahrs?
Der Rechner erledigt alles was Sie machen müssen recht gut, aber für bestimmte Anwendungen ist er doch zu alt bzw. zu ungeeignet?

Wenn eine Neuanschaffung Ihr Budget empfindlich belasten würde oder einfach des Guten / Benötigten zu viel wäre, dann ist der goldene Mittelweg für Sie mein



Service zur
Hardware-Optimierung


für Computer & Notebooks
mit Windows-Betriebssystemen

- Überparteiliche und verkaufsunabhängige
   Beratung mit Wirtschaftslichkeitsanalyse

- Auswechslung Ihres alten CD-Laufwerkes gegen
   neues CD/DVD-Laufwerk mit Brennfunktion
- Vergrößerung Ihres Arbeitsspeichers durch Einbau
   weiterer Riegel bzw. Austausch gegen Riegel
   mit mehr RAM-Leistung
- Vergrößerung Ihrer Festplatten-Kapazitäten
- Einbau leistungsfähigerer Grafik- bzw. Soundkarte
- Erweiterung um USB- & Firewire-Steckplätze
- Erweiterung um Anschluß für Internet-Zugang



Entsprechend Ihrer Systemarchitektur (Intel- oder AMD-Rechner)
und dem Baureihen-Modell wähle ich die dazu passenden
Komponenten aus, die ich entweder meinem eigenen Lagerbestand
entnehme oder für Sie einkaufe.

Bei Bauteilen, die nicht mehr hergestellt werden, aber
für Ihren Rechner erforderlich sind, kann ich neuwertige
über den Gebrauchtwarenmarkt beziehen.


Service: Wiederverfügbarmachen von Daten
auf Datenträger ohne passendes Wiedergabegerät:

    - Auslesen von Daten auf 5,25 Zoll-Disketten
    - Auslesen von Back-Up-Daten auf magneto-
       optischen Bändern


Beratung mit Wirtschaftslichkeitsanalyse
Bei Planung einer Leistungsverbesserung Ihres Systems
sollte der Ist-Zustand überprüft und der Soll-Zustand
gemäß Ihrem Anforderungsprofil bestimmt werden.

Hierfür berate ich Sie bei der Klärung der Frage, was Sie in
Ihrem persönlichen Fall benötigen und was entbehrlich wäre.

Ziel:
Festlegen von Art und Umfang der Veränderungen
--> Wirtschaftlichkeitskalkulation:
Optimierungs-Aufwand und Kosten
vs. Anschaffung eines Neu- bzw. Gebrauchtsystems

    Sollte die Anschaffung eines Neu- bzw. Gebrauchtsystems
    für Sie kostengünstiger sein, bin ich Ihnen bei der Auswahl
    und Beschaffung gerne behilflich.

    ________________________________________


Ihr Vorteil:
Sie vermeiden Fehlkäufe und sparen Kosten
für eine lange Reihe von Nachbesserungen.

Begründung:
In jedem Rechnersystem ist nur ein bestimmter Spielraum für technische Veränderungen möglich. Da alle Komponenten im
System voneinander abhängig sind, reicht es oft nicht aus,
nur ein Teil auszutauschen. Damit dieses funktionieren kann,
müssen diverse andere Komponenten mitangepasst werden.

So kann bei zu alten Modellen unter Umständen eine
Kettenreaktion an Nachbesserungen erforderlich werden,
die in keinem wirtschaftlich vertretbaren Aufwand zum
angestrebten Nutzen stehen.

Sollte daher der auszuführende Technologie-Sprung zu groß
sein, ist es empfehlenswerter, sich ein PC oder Notebook als Gebrauchtware anzuschaffen, die zwar nicht mehr ganz aktuell,
aber bei weitem leistungsfähiger ist als Ihr derzeitiger Rechner.